Der Sommer ist da und macht Lust auf eine eiskalte Erfrischung. Bei dem Gedanken kommt uns gleich Ice Ice Baby in den Sinn. Nur, dass wir nicht an den Sommerhit von Rapper Vanille Ice denken, sondern an unsere fruchtig, leckeren Beeren Popsicles, die mindestens genauso viel auf dem Kasten haben. Leuchtend bunt, voller Vitamine und ohne Zusatz von Zucker. Zubereitet wird das Eis mit natürlichem Mineralwasser (z.B. Plose Naturale) und exotischer Kokos-Joghurtalternative – so schmeckt der Sommer!

Zutaten für 8 Stück:

  • 200 g frische oder tiefgefrorene Beerenmischung
  • 150 ml Plose Mineralwasser Naturale
  • 200 g Kokos-Joghurtalternative
  • 1 EL Agavendicksaft

Außerdem:

  • Eisformen

Zubereitung:

  1. Die Früchte mit einem Löffel oder einer Gabel grob zerkleinern und mit Plose Mineralwasser Naturale mischen.
  2. Den Beerenmix zu einem Drittel in Eisförmchen gießen und für eine halbe Stunde anfrieren lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kokos-Joghurtalternative mit dem Agavendicksaft süßen.
  4. Nachdem der Beerenmix angefroren ist, die Joghurtmasse dazu geben und die Form mit dem Deckel verschließen.
  5. Die Holzstäbchen hineinstecken und die Popsicles am besten über Nacht komplett gefrieren lassen.
  6. Aus den Formen lösen und genießen.

>>Download Bildmaterial und Rezept (8 MB)<<