Alkoholfreie Drinks stehen dieses Jahr ganz oben auf der Aperitif-Tafel. Im Trend sind beruhigende und wohltuende Wellnesscocktails, die ganz ohne Schwips auskommen und uns Wellness nach Hause bringen. Die Zubereitung gelingt ganz einfach aus der Mischung eines leichten Mineralwassers (z. B. Plose Medium) und der Essenz aus frischen Kräutern, die in unserem Rezept zusammen mit Agavendicksaft zu einem natürlichen Kräutersirup verarbeitet werden. In Kombination mit Gurke und Zitrone, schmeckt dieser wunderbar erfrischend und beschert dank der ätherischen Öle der Kräuter, eine kleine Auszeit für Körper und Geist.

Zutaten für vier Cocktails:

  • ½ Bund Minze
  • ½ Bund Basilikum
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 1 Bio-Zitrone
  • 400 ml Plose Mineralwasser Naturale
  • ½ Bio-Gurke
  • 800 ml Plose Mineralwasser Medium

Außerdem:
Eiswürfel, Minze, Zitronenscheiben und Gurke zum Anrichten

Zubereitung:

  1. Für den Kräutersirup sowohl Minze als auch Basilikum grob hacken und zusammen mit Agavendicksaft, Scheiben einer halben Zitrone und Plose Mineralwasser Naturale über Nacht abgedeckt ruhen lassen.
  2. Danach den gesamten Sud einmal kräftig aufkochen und für 10-15 Minuten köcheln lassen.
  3. Anschließend alles durch ein feines Sieb abgießen und vollständig abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Gurke und die übrige Zitrone in Scheiben schneiden und im Plose Mineralwasser Medium mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
  5. Je 1-2 Esslöffel des Kräutersirups zusammen mit Eiswürfeln auf die Gläser verteilen, mit dem aromatisierten Mineralwasser aufgießen und mit Zitronen- und Gurkenscheiben sowie Minze dekorieren.

>>Download Bildmaterial und Rezept (5 MB)<<